Bierfachgeschäft

Wir führen ein internationales Spezialbiersortiment mit starkem Fokus auf die österreichische Kleinbrauerszene. Ungefähr die Hälfte unserer ca. 170 Biere beziehen wir direkt von österreichischen Kleinstbrauereien. Die Bierselektion erfolgt hauptsächlich nach aromatischen Kriterien, Sortenvielfalt und Kreativität der Brauereien. Standardbiersorten wie helles Lager, Märzen oder Pils sind bei uns nur ein kleiner Teil des Sortiments. Wir führen die aromatischeren Alternativen für echte Bierliebhaber. Ob malzig, röstig, hopfig, hefig, alkoholisch, leicht, kräftig, süß, sauer, fruchtig oder bitter. Wir haben alles was Dein Bierherz begehrt!

Aber auch als Nichtbiertrinker bist Du bei uns bestens aufgehoben. Bei uns arbeiten fast ausschließlich Biersommeliers, daher begleiten wird Dich gerne durch eine gänzlich andere Bierwelt als Du sie bis jetzt kanntest.

Unser Sortiment spannt damit den Bogen vom leidenschaftlichen Biertrinker bis hin zum Weinkenner dem Industriebier verständlicherweise zu langweilig geworden ist. Frag uns einfach und wir finden das richtige Bier für Deine Speisenbegleitung und überrasche Deine Gäste mit Bier- statt Weinbegleitung!

Hier die alphabetische Liste der im Sortiment befindlichen österreichischen Brauereien:

Alefried
Bevog
Bierol
Bierschmiede
Brew Age
Engelszeller Trappistenbier
Forstner
Golser Bier
Gusswerk
Kiesbye’s Waldbier
Laxenburger Brauhandwerk
Biermanufaktur Loncium
Mohrenbräu
Next Level Brewing
Schwarz Bräu

Unser internationales Sortiment besteht aktuell aus folgenden Brauereien:
Kanada: Steamworks Brewing
Schweden: Gotlands Bryggeri
Spanien (Barcelona): Edge Brewing
Schottland: Brew Dog
Deutschland: Tegernseer, Augustiner (Edelstoff), Schlenkerla, Schneider Weisse, Freigeist, Hanscraft
Italien: Birra Antoniana, Del Ducato
USA: Sierra Nevada, Victory, Sixpoint, Black Market
Holland: La Trappe
Belgien: Chouffe, Duvel, Blanche de Namur, Chimay, Rochefort, Orval, Boon, Lindemans, Rodenbach, Lupulus, Barbär

Warum wir den Begriff Craftbeer, Craft Beer oder Craft Bier kritisch finden? Weil es keine eindeutige Definition gibt und er durch diverses Marketing vielfach missbräuchlich verwendet wird. Für uns bedeutet Craft Beer (direkt übersetzt: handwerklich hergestellt), dass es von Enthusiasten ohne Rücksicht auf Rohstoffersparnis und Massengeschmack, mit Fokus auf Aroma gebraut wird. So wie es der Brauer und nicht der Finanzchef für richtig hält. Dafür muss nicht überall „Craft“ draufstehen wo leidenschaftliches Bier drinnen ist. Für uns zählt viel mehr die Unabhängigkeit von den wenigen weltweit agierenden Bierkonzernen und danach selektieren wir!

Verkostungslounge

Wir bieten eine Vielzahl von aromaintensiven und charaktervollen Bieren in unterschiedlichster geschmacklicher Ausprägung an. Damit Du nach unserer Beratung selbst erschmecken kannst ob das Bier Deinen persönlichen Vorlieben entspricht, steht unsere zentrale Verkostungslounge zur Verfügung.

Wir bieten ein laufend wechselndes Probiersortiment offen im 0,1 Liter Sensorikglas an. Weiters findest Du in unseren Regalen jeweils nur eine Flasche als Anschauungsobjekt ausgestellt. Für die Lagerung haben wir einen eigenen Bierkühlraum gebaut, denn Bier mag es kalt und dunkel. So bleibt das Bier wesentlich länger in seiner Brauereifrische erhalten. Ein wichtiges Kriterium, das leider die meisten Bezugsquellen absolut vernachlässigen. Unbeabsichtigt saure Biere sind dann insbesondere in den Sommermonaten oft die Folge.

Davon wie grandios kühl gelagertes Spezialbier schmeckt, kannst Du Dich jederzeit selbst überzeugen, denn Du kannst jede Flasche/Dose zum Regalpreis mit 1€ Gastroaufschlag in der Lounge verkosten und natürlich mit Freunden teilen.